München Süd 1 : 100 000

8,70 

Bestellen

Artikelnummer: 10704900728567765 Kategorie:

Beschreibung

Für einen großräumigen Überblick bei weiten Touren liegt man mit der ATK100 genau richtig. Landschaftlich zusammenhängende Gebiete sind charakteristisch abgebildet, und der Karteninhalt ist auch im Maßstab 1 : 100 000 leicht verständlich. 19 Einzelblätter stellen Bayern flächendeckend dar. Ein Kartenblatt umfasst ca. 85 km x 90 km. Was bietet die ATK100? • weiträumige Tourenplanung auf den ausgeschilderten Fernrad- und Fernwanderwegen • übersichtliche Darstellung großer Regionen • umfangreiches Spektrum an Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten • anschauliche Wiedergabe der Geländeformen Die ATK100-18 zeigt im Maßstab 1:100 000 die Region südlich von München mit dem Bayerischen Oberland und dem Mangfallgebirge. Quer durch die idyllische Landschaft führt uns der „Isarradweg“ von der sprudelnden Quelle bis zum „Chinesischen Turm“ im Herzen Münchens. Eine Radtour der besonderen Art verspricht auch der „M-Wasserweg“, der dem Weg des Münchener Trinkwassers folgt. Wanderer und Bergsteiger kommen im Mangfall- oder Karwendelgebirge auf ihre Kosten. Die dort verlaufenden Etappen des Europäischen Fernwanderwegs „E4“ oder der „Via alpina“ versprechen herrliche Panoramablicke. Im Bayerischen Oberland laden zahlreiche Seen, wie Starnberger See oder Tegernsee zum Baden, Paddeln oder einer Schiffsrundfahrt ein. Eine besondere Attraktion ist auch das „Freilichtmuseum Glentleiten“, hier wird das ländliche Leben vergangener Zeiten wieder lebendig. Wer will kann zum Beispiel lernen wie ein Seil entsteht oder in einem Minimeiler selbst Holzkohle herstellen. Kartenblatt ATK100-18 München Süd: REGIONEN: Oberbayern, Bayerisches Oberland, Mangfallgebirge, Isarwinkel, Fünfseenland, Brandenberger Alpen, Karwendel ORTE: München, Starnberg, Brückmühl, Rosenheim, Glentleiten, Ebersberg, Penzberg, Bad Tölz, Murnau a. Staffelsee

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „München Süd 1 : 100 000“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to Top